Unternehmensumwandlungen

Wenn Sie planen, Ihr Unternehmen in eine andere Rechtsform zu überführen, stehen wir Ihnen mit unserer mehr als zehnjährigen Erfahrung im Bereich Unternehmensumwandlungen zur Seite. Wir wissen, was zu beachten ist, um Ihren Betrieb steueroptimiert und betriebswirtschaftlich einwandfrei umzuwandeln.

Dafür klären wir zunächst, ob sich die Umwandlung tatsächlich lohnt oder es steuerrechtliche Argumente dagegen gibt und diskutieren mit Ihnen die Vor- und Nachteile eines solchen Schritts. Das erste Gespräch zur Unternehmensumwandlung ist für Sie unverbindlich. Wir legen großen Wert darauf, Ihnen nur dann eine Unternehmensumwandlung zu empfehlen, wenn die Änderung der Rechtsform auch tatsächlich sinnvoll ist.

Deswegen prüfen wir genau, ob der Wechsel sich für Sie aus steuerrechtlicher und betriebswirtschaftlicher Sicht lohnt, oder eine Beibehaltung der ursprünglichen Form für Ihr Unternehmen bzw. Ihr unternehmerisches Vorhaben besser geeignet ist.

Wenn Sie sich für eine Umwandlung entschieden haben, erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen eine Strategie: Unser Anspruch ist es dabei, Sie nicht nur über die Konsequenzen und die verschiedenen möglichen Wege umfassend zu informieren, sondern Ihnen auch bei der Umsetzung der einzelnen Schritte jederzeit beratend zur Seite zu stehen.

Aus diesem Grund besprechen wir zusammen mit unseren Rechtsanwaltspartnern, wie die angestrebte Rechtsform am einfachsten erreicht werden kann, welcher Kostenaufwand zu veranschlagen ist und wie das Zeitbudget angesetzt werden muss. Falls Sie bereits einen Kosten- und Zeitplan aufgestellt haben, prüfen wir auf Wunsch, ob die veranschlagten Werte und Zielvorgaben gerechtfertigt und realistisch sind. Auch ob der Umwandlungsvorgang steuerneutral oder unter Aufdeckung stiller Reserven erfolgen sollte, besprechen wir mit Ihnen.

Anschließend unterstützen wir Sie zusammen mit Rechtsanwälten bei der Erstellung der Gesellschaftsverträge sowie der vorgeschriebenen Umwandlungspläne und -bilanzen. Im weiteren Verlauf der Unternehmensumwandlung sorgen wir dafür, dass die Beurkundungen durch den Notar zeitnah erfolgen. Zu den notariellen Terminen begleiten wir Sie auf Wunsch ebenfalls.

Wir kümmern uns für Sie auch um alle nötigen Absprachen mit dem Registergericht und weiteren Institutionen wie der Innung und der Berufskammer, so dass das neue Unternehmensgewand möglichst schnell rechtsgültig werden kann.

Wenn alle Formalitäten und Schritte zur Unternehmensumwandlung erledigt sind, bekommen Sie von uns abschließend eine individuell angefertigte Checkliste an die Hand, die Ihnen dabei hilft, die neue Rechtsform erfolgreich zu verantworten. Selbstverständlich stehen wir Ihnen außerdem jederzeit für weitere Fragen zu Ihrer neuen Rechtsform sowie für spätere Aufgaben wie etwa der Vertretung gegenüber den Finanzbehörden und mit anderen Steuerberatungsdienstleistungen zur Verfügung.